24 unberechenbare Stunden.

Ich habe mich dazu entschieden eine meiner eingefleischten Regeln zu brechen und doch einmal mehr über meinen Dienstablauf zu schreiben, als ich es bisher getan habe. Viele von euch, hauptsächlich natürlich die, die selbst noch nicht im Rettungsdienst sind, vielleicht aber mal hinein wollen, fragten mich, wie denn so ein Weiterlesen…

Taschenkarte SAA BPR 2019 :-)

Meine Lieben, da ich beim letzten Austausch der Medikamentenkarte fast 750 Mails(!!!) verschickt habe, ich allerdings in dieser Woche mein Postfach nicht so strapazieren möchte, dürft ihr euch diese PDF gern hier selbst downloaden und abspeichern, ausdrucken, ausschneiden und ein laminieren. 😉 Ich wünsche euch viel Spaß damit und hoffe, Weiterlesen…

Cave: Kann Spuren von Blut enthalten

Mit meinem zweiten Gastbeitrag möchte ich einmal eine Lanze für uns, all die „Heißdüsen“, „Rettungsrambos“, „Nassgeschwitzten“, „Trauma-Geilen“, brechen. Mal zugegeben: Jeder von uns, der im Rettungsdienst anfängt hofft doch insgeheim irgendwann mal einen Verkehrsunfall à la „Alarm für Cobra11“ seinen Einsatz nennen zu dürfen. Zumindest in der Anfangszeit!  Jeder von uns, der jetzt Weiterlesen…

Hypertonie-Alarm!

Bevor ich euch von meinen Anfängen und von dem was ich jetzt bin berichte, möchte ich mich erst einmal für die Gelegenheit bedanken hier auf diesem Blog schreiben zu dürfen und so ein Teil von hoffentlich noch unfassbar Vielem zu sein. Ebenfalls kurz eine kleine Einführung zu mir: Ich heiße Christin, Weiterlesen…